Impressum

Angaben gem. § 5 TMG

 

Betreiber und Kontakt:

Heimat blüht auf e.V.
Gerd Schmalen & Sonja Schmalen 
An den Weiden 18
41812 Erkelenz

Telefonnummer: 0177-68 95 160

E-Mail-Adresse: [email protected]

Bankverbindung:
Kontoinhaber: Heimat blueht auf e.V.
Kreissparkasse Heinsberg
IBAN: DE16 3125 1220 1402 2408 22
BIC: WELADED1ERK

Bei Spenden den Verwendungszweck „Spende“ angeben.
Als gemeinnütziger Verein können wir Spendenbescheinigungen ausstellen. Wenn du das möchtest, gib in diesem Fall zusätzlich deine Anschrift in der Überweisung an und sende uns am besten eine E-Mail. 

 

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV:

Sonja Schmalen und Heinz Kamp
 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. 

 

Heimat blüht auf in den Medien/Presse

Sie wollen wissen, was andere über uns sagen? 
Dann haben wir unten eine Linksammlung mit Videos und Artikeln über den Verein zusammen gestellt.

Sie sind Journalist*in und wollen über Heimat blüht auf berichten? 
Hier finden Sie allgemeine Presse­informa­tionen und Bildmaterial. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne auch kurzfristig zur Verfügung:

Sonja Schmalen
[email protected]
01776895160

Die Bilder können Sie bei einer redaktionellen Berichterstattung über unseren Verein unter Angabe der Bildquelle “Heimat blüht auf e.V.”  frei verwenden. Sollten Sie weiteren Bedarf an Fotos oder Filmmaterial haben, sprechen Sie uns bitte an!

Gerne laden wir Sie auch ein, mit eigener Kamera dabei zu sein, wenn wir eine einsäen oder pflegen, damit Sie „in Aktion“ über uns berichten können. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, um die Möglichkeiten durchzusprechen.

Wenn Sie auf einen passenden Anlass warten und über Meilensteine in unserer Projektentwicklung informiert bleiben wollen, dann schreiben Sie uns und wir nehmen Sie in den Presseverteiler auf. Keine Sorge: Wir schreiben Sie nur an, wenn es tatsächlich etwas Neues von öffentlichem Interesse zu berichten gibt.


Wir würden uns freuen, dich als Mitglied begrüßen zu dürfen.